Kufpersulfat: Kaufen

Kupfersulfat für Ihren privaten zweck können Sie bei verschiedenen Anbietern erwerben.

Eigene Herstellung


Natürlich könnten Sie Kupfersulfat auch "rellativ" einfach selber herstellen, dies sollten Sie doch lieber sein lassen, da das Kupfersulfat äußerst Giftig ist und bei der Herstellung auch so einiges Schief gehen kann. Kupferoxid wird in der Regel durch Kupferoxid und Schwefelsäure hergestellt, das Kupferoxid ist dabei kein Problem, die Schwefelsäure jedoch ist äußerst ätzend und darf niemals ohne Schutzhandschuhe verwendet werden.

In der Apotheke


Die meisten Apotheken werden das Kupfersulfat zwar nicht vorrätig haben, können dieses jedoch für Sie bestellen, 100g werden Sie dabei ca. 8-10 Euro kosten. Anders als häufig angenommen wird liegt Kupfersulfat nur fest vor und nicht Flüssig. Für die Verwendung zur Vernichtung von Algen im Pool kann im Fachgeschäft erstanden werden, dieses Kupfersulfat ist häufig etwas günstiger als das aus der Apotheke, da es nicht die selbe Reinheit besitzt.







Kupfersulfat


Auch der Online Versandhandel Amazon bietet Kupfersulfat an, sogar zu einem äußerst günstigen Preis, das Kupfersulfat wird meist als Pulver verkauft. Im folgenden sehen Sie eine Auswahl der bei Amazon verfügbaren Kupfersulfate und anderer alternativer Algenvernichter. Amazon bietet hier sogar teilweise sehr große Mengen an, Kupfersulfat kann in kleinen 140g und 1000g Paketen, aber auch bis zu 25kg Paketen gekauft werden.






Achtung


Bevor Sie sich Kupfersulfat kaufen oder dieses gar selbst herstellen sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie dies wirklich dringend benötigen. Gerade bei Kindern im Haushalt ist das giftige Kupfersulfat eine weitere Gefahrenquelle, die zu vermeiden wäre.